Blaufränkischer

Der Blaufränkische bevorzugt ein mildes Klima und windgeschützte Lage. Wir lassen den Wein 6 bis 10 Monate reifen, damit er sein volles Aroma entwickelt.

Geschmack

Kräftiger Beerengeschmack und die intensive Farbe charakterisieren diese Rebsorte. Er besitzt ein ausgeglichenes Säurespiel und ein vollmundiges Aroma.

Speisen, die dazu passen

Gewürztes Gemüse, Pasta, Wildgerichte sowie pikante Käsesorten.

Temperatur

Am besten schmeckt der Blaufränkische bei einer Temperatur von 14 – 16°C. Lassen Sie den Wein etwas atmen, bevor Sie ihn trinken.

 

Bestellen